Impressum

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt. Dieses Impressum ist auch für das Facebook-Profil der Kampagne Youtuber gegen Nazis gültig.

Impressum / Kontakt

Herausgeber:

Bundeszentrale für politische Bildung
Nichtrechtsfähige Bundesanstalt im Geschäftsbereich des Bundesministerium des InnerenVertretungsberechtigter: Thomas KrügerAufsichtsbehörde: Bundesministerium des Innern
Adenauerallee 86
53113 Bonn
Telefon: +49 (0)228 99515-0
Telefax: +49 (0)228 99515-113
E-Mail: info@bpb.de
Internet: www.bpb.de
Verantwortlicher im Sinne des Rundfunkstaatsvertrages:
Arne Busse
Leitung Fachbereich „Zielgruppenspezifische Angebote“
 
Gestaltung, technische Umsetzung, Datenbanken und Betreuung:
Gesamtkunstwerk Entertainment GmbH, Köln
www.gesamtkunstwerk.tv
 
Projektverantwortliche in der bpb
Wiebke Kohl/Clemens Stolzenberg
Bundeszentrale für politische Bildung
Fachbereich „Zielgruppenspezifische Angebote“
Adenauerallee 86
53113 Bonn
Tel + 49 (0) 228 /99 515-225
Fax + 49 (0) 228/99 10 515-225
Internet: www.bpb.de

 

Hinweis

Die Inhalte dieser Internetseite werden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Es kann jedoch keine Gewähr für Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen gegeben werden. Insbesondere kann keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit von Informationen übernommen werden, die über Links auf Internetseiten Dritter erreicht werden. Die Inhalte zu den Veranstaltungen (Text und Bild) werden von den jeweils angegeben Veranstaltern bereitgestellt und verantwortet. Die Verweise durch Links auf Inhalte von Internetseiten Dritter dienen lediglich der Information. Die Verantwortlichkeit für diese fremden Inhalte liegt alleine bei dem Anbieter, der die Inhalte bereithält. Die Bundeszentrale für politische Bildung macht sich deren Inhalt ausdrücklich nicht zu eigen. Vor dem Einrichten der Links sind die Inhalte der Internetseiten Dritter überprüft worden. Dabei wurde insbesondere auf die Vertrauenswürdigkeit der Anbieter sowie die Rechtmäßigkeit der Inhalte geachtet. Die Bundeszentrale für politische Bildung hat aber keinen Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung der Internetseiten Dritter. Deren Inhalt kann sich jederzeit ändern. Eine kontinuierliche Überprüfung ohne konkrete Hinweise ist daher nicht möglich. Sollten Inhalte, von Internetseiten Dritter, die über Links erreichbar sind, Anlass zur Beanstandung geben, wird um Mitteilung gebeten. Bei begründeten Beanstandungen oder bei Kenntnis von Rechtsverstößen werden derartige Links unverzüglich gelöscht.

 

Zurück zur Startseite